Verstanzte Briefmarken-Sets (Heftchen)

Die gegenwärtigen Dauermarkenserie „Kunsthäuser“ bietet dem Neuheitensammler eine Fülle von Abwechs-lung. Erst wurde bei den Rollenmarken die verschiedene Stanzung der 7c-Marke „Ars Electronica Center Linz“ und der 62c-Marke „Kunsthaus Graz Universalmuseum Joanneum“ (bis jetzt!!) gefunden, so bieten auch die Briefmarken-Sets (in der philatelistischen Fachsprache: Heftchen) so manche Überraschung in Form von ver-schobener oder teilweise ausgebliebener, weil extrem schwacher Stanzung.

 

Zum Vergrößern aufs Bild drücken
Zum Vergrößern aufs Bild drücken

 

 

 

 

Zum Vergrößern aufs Bild drücken
Zum Vergrößern aufs Bild drücken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

--------->

 

 

 

 

 

Zum Vergrößern aufs Bild drücken
Zum Vergrößern aufs Bild drücken
Zum Vergrößern aufs Bild drücken
Zum Vergrößern aufs Bild drücken

 

 

Schon kurz nach der Ausgabe am 1. Mai 2011 ist das Briefmarken-Set „10 Stk. 62 Cent selbstklebende Briefmarken für Sendungen im Inland“ (5 Stk. Kunsthaus Bregenz Kunsthalle und 5 Stk. Kunsthalle Krems) zu € 6,20 in stark seitlich verstanzter Ausführung bekannt geworden. Zu erkennen ist diese Verstanzung auf den ersten Blick an dem stark seitlich verschobenen Aufhängeloch und dem halbkreisförmigen Verschluss, ohne dass man dabei das Heftchen öffnen muss. Dieses Heftchen wurde über ganz Österreich verteilt in großer Menge gefunden, von Thüringen in Vorarlberg über Tirol bis nach Wien als Lieferung im Abonnement durch das Sammlerservice. Eine seitlich verschobene, senkrechte wellenlinienförmige Stanzung befindet knapp am linken Heftchenrand (als rechte Begrenzung des rechten Markenfeldes), für das linke Markenfeld vom Ende des Wortes Österreich der linken Marke bis zum Ende der 62 auf der rechten Marke. Die senkrechte Stanzung für das rechte Markenfeld befindet sich beim Turm der Kunsthalle, die rechte Begrenzung unmittelbar am linken Rand des Heftchens. Doch auch hier wurden bei verschiedenen Sets seitliche Abweichungen von einigen Millimetern gefunden.

 

Zum Vergrößern aufs Bild drücken
Zum Vergrößern aufs Bild drücken
Zum Vergrößern aufs Bild drücken
Zum Vergrößern aufs Bild drücken

Eine ähnlich starke seitliche Verschiebung in der Stanzung ist auch bereits bei der am 18. Jänner als „Nachdruck“ ausgegebenen Briefmarken-Set „4 Stk. 1,70 Euro selbstklebende Briefmarken für Sendungen ins Ausland“ (4 Stk. MAK Center At The Schindler House Los Angeles mit Namen des Architekten) gefunden worden. Auch diese Abart ist wiederum auf den ersten Blick am seitlich verschobenen Aufhängeloch und halbkreisförmigen Verschluss zu erkennen. Bei dieser Dauermarke wurde gegenüber der ersten Ausgabe vom 1. Mai 2011 nicht nur der Namen des der Architekten Rudolph M. Schindler hinzugefügt, sondern auch die Bezeichnung des Gebäudes von MAK Center Schindler Chase House Los Angeles auf MAK Center At The Schindler House Los Angeles berichtigt (kein Ruhmesblatt für den Markenentwerfer!).

 


 

 

Zum Vergrößern aufs Bild drücken
Zum Vergrößern aufs Bild drücken

Auch das Briefmarken-Set „4 Stk. 3,40 Euro selbstklebende Briefmarken für Sendungen ins Ausland“ kann mit einer Variante in der Stanzung aufwarten: hier ist die Stanzung der Marken kaum erkennbar und so schwach, dass sie sich nur mit der Schere heraustrennen lassen.

Insgesamt: „Wer suchet, der findet“, was für den einen Ma-kulatur, ist für den anderen ein begehrtes Sammlerstück.

 


1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Österreich. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Nach §19 der Kleingewerberegelung bin ich berechtigt, keine Mehrwertsteuer auszuweisen.
Impressum | Liefer- und Zahlungsbedingungen | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
Sämtliche Texte, Bilder und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung bzw. Genehmigung des Rechteinhabers zulässig. Der BSV Favoriten übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der Beiträge, insbesondere für Inhalte und Informationen, die sich auf Webseiten Dritter befinden, auf die mittels Links von BSV Favoriten aus verwiesen wird.