62 Cent Rollenmarke in zwei verschiedenen Stanzungen

Als Reaktion auf meinen Artikel in unserer VöPh-Zeitschrift „Die Briefmarke“ 1.12 Seite 20 reagierte Sammler-freund Helmut Pichlmann aus 1220 Wien prompt und legte noch zwei Tage vor Silvester eine ungestempelte Rollenmarke zu 62 Cent Kunsthaus Graz in der großen, bisher unbekannten Stanzung vor. 


Stanzung 13                                        Stanzung 13 1/2: 14
Kleinformat 30x24m   größeres Format 30x26mm
4 gleiche Eckzähne   verscheidene Eckzähne
dunklerer Farbton
hellerer Farbton

 

Auch diese Variante war sowohl den Philatelisten als auch den für Briefmarken zuständigen Personen der Österreichischen Post bisher unbekannt. Es dürfte sich wiederum um eine Eigenmächtigkeit der Druckerei Enschedé bei der Herstellung handeln. Über die Auflagenhöhe der beiden Marken konnte bisher noch nichts ermittelt werden.

Alle Neuheiten-Philatelisten sind sicherlich gut beraten, wenn sie sich rechtzeitig auf die Suche nach der größe-ren Variante begeben, denn für Vorbezugstag 27. Jänner – Ersttag 3. Februar ist bereits eine Neuauflage dieser Marke angekündigt, die im Bild zusätzlich den Namen des Architekten aufweisen wird. Lesen Sie dazu bitte auch die Seiten II und X im ALBUM/Die Briefmarke 1.12.

Trotzdem bleibt weiterhin die Aufforderung bestehen: Augen auf! Denn noch wurden keine Varianten zu den Rollenmarken 70c und 90c gefunden!                                                                                                          

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Österreich. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Nach §19 der Kleingewerberegelung bin ich berechtigt, keine Mehrwertsteuer auszuweisen.
Impressum | Liefer- und Zahlungsbedingungen | Datenschutz | Cookie Policy | Sitemap
Sämtliche Texte, Bilder und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung bzw. Genehmigung des Rechteinhabers zulässig. Der BSV Favoriten übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der Beiträge, insbesondere für Inhalte und Informationen, die sich auf Webseiten Dritter befinden, auf die mittels Links von BSV Favoriten aus verwiesen wird.